Sonntag, 6. Mai 2012

Tilda-Kosmetiktäschen



Meine Schwester hatte mir zum Geburtstag eine Auswahl der neuen Tilda-Frühlingsstoffe geschenkt und mir zugemunkelt, sie hätte gerne etwas aus dem grünen Stoff - der gefalle ihr ja so besonders. 
Da das Schwesterchen kurz nach mir Geburtstag hat (und sie kürzlich den Wunsch nach einem Kosmetikbeutelchen äußerte), lag es nahe, ihr eben dieses nach dem bekannten Tilda-Schnitt (aus Tildas Haus) zu nähen.

Wenn es auch etwas klein geraten ist, kam es, glaube ich, ganz gut an.


Passenderweise hatte sie mir damals auch Tilda-Vögel Anstecker geschenkt.
Tja, Leute, schenkt mir Tilda - ihr bekommt alles verarbeitet zurück. :P


Bis bald dann mal wieder - genießt den Mai! :-) Die Bäume schlagen um sich aus.

Kommentare:

  1. Vielen lieben Dank für deinen netten Kommentar. In Hannover war ich noch nie ehrlich gesagt. Aber wer weiß... Ich habe jetzt schon häufiger gehört, dass es da sehr schön sein soll :)! Liebste Grüße, Fee

    AntwortenLöschen
  2. Oh, wie bezaubernd ist das denn bitte!?

    Annabel, du hast dich mal wieder selbst übertroffen!

    Diesen Kosmetikbeutel hätte ich auch zu gerne. Denk mal drüber nach, das alles zum Verkauf anzubieten. ;) Eine Kundin ist dir schon mal (mindestens) sicher. :)

    AntwortenLöschen
  3. Oh der ist in der Tat sehr schön!

    Wenn ich sowas sehe, dann möchte ich am liebsten sofort nen Nähkurs buchen.
    Naja kommt Zeit kommt die Möglichkeit...

    Also noch mal nen dickes Kompliment..

    AntwortenLöschen
  4. Danke für deine Antwort. Amazon liefert 96 Ergebnisse :D

    Kannst du eins besonders empfehlen?

    AntwortenLöschen